Meistertage

Waldkirchener Dachdeckermeistertage

Unser Anspruch an uns selbst und zugleich unsere Visitenkarte ist es, eine Fortbildung auf höchstem Niveau zu bieten! Hierbei legen wir Wert auf eine große Bandbreite und Vielseitigkeit. Die Inhalte gehen von aktuellen Fachregeln und  berufsgenossenschaftlichen Anforderungen, Arbeitssicherheit und Brandschutz über betriebswirtschaftliche und organisatorische Hilfestellungen bis hin zu moderner Informationstechnologie, medizinisch relevanten Fragestellungen, Klimaschutz und (welt-)politischen Entwicklungen. Neben erstklassigen Referenten aus der "Dachdeckerliga" konnten wir international renommierte Wissenschaftler wie beispielsweise Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Radermacher oder Herrn Dr. Krah für unsere Veranstaltungen gewinnen.

Zu den 39. Meistertagen 2019 können Sie sich auch online anmelden!

Sehen Sie einmal in  unserem Meistertagearchiv die letzten Programmhefte ein und machen Sie sich selbst ein Bild über unsere Veranstaltungen. Unsere Waldkirchener Dachdeckermeistertage werden gemeinsam mit dem Landesinnungsverband Bayerisches Dachdeckerhandwerk veranstaltet. Sie finden jährlich Ende Januar statt. Alle ehemaligen und aktuellen Meisterkursteilnehmer  können sich in einer ungezwungenen Atmosphäre treffen und Ihre Erfahrungen und Meinungen austauschen. Freundschaften werden geschlossen und gepflegt. Die Industrie und die Zulieferfirmen für das Dachdeckerhandwerk nutzen die Waldkirchener Dachdeckermeistertagen, um direkte Rückmeldungen über ihre Produkte zu erhalten und den persönlichen Kontakt zu pflegen.

Üblicherweise findet am ersten Abend ein Eröffnungstreffen - zuletzt in der Werkhalle der Berufsschule - mit Live-Musik und deftigem Essen statt.  Ein absolutes Highlight ist der Festabend am Freitagabend mit Musik, Unterhaltungsprogramm und einem ausgezeichneten Büffet. Nach Ende des letzten Veranstaltungstages gibt es für die "Dagebliebenen" eine Abschlussparty in ausgelassener Gesellschaft.

Zu den nächsten Meistertagen vom 24. bis 26. Januar 2019 laden wir Sie schon jetzt recht herzlich ein.

Die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 2020 (40 Jahre DMS!) laufen bereits auf Hochtouren.

Print Friendly, PDF & Email